ASB Tagesgruppe
"Hilfen zur Erziehung"

ASB Tagesgruppe "Zauberwald"

Gemeinsam mehr bewegen, zusammen wachsen.

Die Tagesgruppe „Zauberwald“ ist ein Angebot der Hilfen zur Erziehung, dass sich vor allem an Kinder/Jugendliche richtet, welche aus mannigfaltigen Gründen Schwierigkeiten haben sich in ihrem sozialen Umfeld zu Recht zu finden.

Die Grundlage dafür ist eine aktive Mitarbeit der Eltern/Familien und eine positive Einstellung dem Kind/Jugendlichen gegenüber.

 

 

Die drei Säulen unserer Arbeit

  • Intensive Elternarbeit

setzt eine vertrauensvolle Beziehung voraus.

Wir möchten Eltern bei individuellen Fragen in der Erziehung unterstützen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen und finden neue Ressourcen im Lebensumfeld der Familien.

Die wöchentlichen Termine mit den Familien bieten die Möglichkeit, einen sicheren Kontakt zu schaffen und zeitnah auf die Themen und Bedürfnisse der Familien reagieren zu können.

  • Soziales Lernen in der Gruppe

findet bei uns in verschiedenen Situationen statt.
Hierbei werden folgende soziale Kompetenzen unter Anleitung vermittelt:

  •         Regeln der Kommunikation (zuhören, wahrnehmen, ausreden lassen)
  •         Aggressionen nicht gewaltsam abbauen
  •         Verabredungen einhalten und Regeln respektieren
  •         eigene Wünsche und Gefühle wahrnehmen und aussprechen lernen
  •         Wertschätzung des Anderen.

 

  • Begleitung und schulische Förderung

durch eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen Schule, Eltern und Tagesgruppe.

Zum alltäglichen Ablauf in der Tagesgruppe gehören die korrekte Erledigung der Hausaufgaben sowie Vorbereitungen auf bevorstehende Tests und Klassenarbeiten.

Ziele

Die Ziele der sozialpädagogisch orientierten Förderung in der Tagesgruppe „Zauberwald“ sind:

  • Vermeidung von stationären Aufenthalten
  • Entlastung der Familien, ohne sie aus der Verantwortung für das Kind/Jugendlichen zu entlassen
  • Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien und von adäquaten Verhaltensweisen zur Ausübung veränderter Selbstkompetenz
  • Abstimmung der Erziehung zwischen Schule, Elternhaus und Tagesgruppe
  • Stärkung des Kindes/Jugendlichen und seiner    Position im Familiensystem
  • Verbesserung der schulischen Leistungsfähigkeit
  • Förderung und Stabilisierung der kindlichen Gesamtpersönlichkeit
  • Erweiterung des kindlichen Erfahrungs- und Erlebnisspektrums

 

Rechtliche Informationen

Angebot der Jugendhilfe gem. § 32 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfegesetz.
Hilfe zur Erziehung muss beim zuständigen Jugendamt beantragt werden.

Öffnungszeiten

  • Während der Schulzeiten:

Mo., Di., Do., Fr. von 10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch Familienwerkstatt

  • Während der Ferien:

Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr

Unser Team

  • Jenny Wahl, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)
  • Sandra Wehnemann, Erziehungswissenschaftlerin BA
  • Marco Rieling, Sozialarbeiter BA (FH)

Ansprechpartner

tg.jpg

Jenny Wahl, Sandra Wehnemann und Marco Rieling

Team Tagesgruppe "Zauberwald"

Telefon : 0 36 01 / 79 92 122
Fax : 0 36 01 / 79 92 123

ASB Tagesgruppe "Zauberwald"

Thälmannstraße 38
99974 Mühlhausen

tagesgruppe@asb-kvuh.de