Job & Karriere

Stellenangebote

Suchen Sie eine neue Herausforderung - Wir suchen Sie

Bundesfreiwillige/n für die Kita Hainich-Wichtel in Weberstedt

Ausschreibung

Der ASB Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Unstrut-Hainich e.V. sucht ab 01.09.2019 eine/n Bundesfreiwillige/n für die Kita Hainich-Wichtel in Weberstedt.

 

Einsatzstellenbeschreibung

  • Betreuungsdienste

  • Projektbegleitung

  • Begleitung von Kindergruppen

  • Hilfstätigkeiten in der Betreuung der Kinder

  • Hilfstätigkeiten im Rahmen der Pädagogischen Arbeit (Unterstützung der Pädagogen bei der Vorbereitung und Umsetzung von Angeboten)

  • Unterstützung in der Vorbereitung und Umsetzung von Festen und Feiern

  • Hilfstätigkeiten im Bereich Reinigung, Anlagenpflege und Mahlzeitenversorgung

  • Botengänge und Kurierdienste

  • Begleitung der Kinder bei Erkundungsgängen und Waldtagen sowie bei der Nutzung der Spielscheune, der Turnhalle und des Schlossparks

  • Projektarbeit

 

 

Eckdaten zur Stelle

 

  • vorläufige Laufzeit: ab Beginn für 1 Jahr, Verlängerung um 6 Monate möglich

  • 30 Stunden pro Woche

  • 12 Weiterbildungstage zu sozialen Themen und im Bereich persönliche Kompetenzen, Erste Hilfe etc.

  • Taschengeld und Verpflegungszuschuss

 

Wenn Sie Freude an einer Tätigkeit mit Kindern haben, aufgeschlossen, flexibel und teamfähig und mindestens 27 Jahre alt sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gern per Email an jessica.rabenstein(at)asb-kvuh.de oder schriftlich an den ASB Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Unstrut-Hainich e.V.,

Jessica Rabenstein, Lindenbühl 22 in 99974 Mühlhausen.

 

Gern stehen wir für weitere Fragen unter 03601 – 445544 telefonisch zur Verfügung.

Fahrer/in für die Integrative Kindertagesstätte Forstbergspatzen bzw. für die Soziale Gruppenarbeit im Rahmen eines Minijobs

Ausschreibung

Der ASB Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Unstrut-Hainich e.V. sucht ab sofort eine/n Fahrer/in für die Integrative Kindertagesstätte Forstbergspatzen bzw. für die Soziale Gruppenarbeit im Rahmen eines Minijobs.

Einsatzstellenbeschreibung

  • Fahrdienst unter Einhaltung der Straßenverkehrsordnung
  • Transport von Kindern/ Jugendlichen von der Schule bzw. häuslichen Wohnung zum ASB und zurück nach Hause
  • Gewährung der Sicherheit beim Transport sowie beim Ein- und Aussteigen der Kinder
  • Übergabe der Kinder an die Mitarbeiter des ASB bzw. die Eltern
  • besondere Sorgfaltspflicht aufgrund des Transports von Kindern
  • Verantwortung für die Sicherheit im Fahrzeug
  • technische Kontrolle der Fahrzeuge sowie materialschonender, pfleglicher Umgang
  • Einhaltung der von der Leitung vorgenommenen Routen-/ Tourenplanung
  • Führung des Fahrtenbuches


Eckdaten zur Stelle

  • sachgrundbefristete Stelle, da die Stelle als Vertretung bei Urlaub und Krankheit in der Integrativen Kindertagesstätte sowie an die Bewilligung der Sozialen Gruppenarbeit gebunden ist (Bewilligung bis 12/2019)
  • PKW- Führerschein und Personenbeförderungsschein zwingend erforderlich
  • Zeitraum des Urlaubs wird langfristig bekannt gegeben, Vertretung bei Krankheit erfordert kurzfristigen Einsatz
  • ca. 6 Stunden pro Woche, flexible Mehrarbeit
  • Vergütung Mindestlohn, max. 450,- € pro Monat

Wenn Sie Freude an einer Tätigkeit mit Kindern haben, aufgeschlossen, flexibel und teamfähig sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gern per Email an
jessica.rabenstein(at)asb-kvuh.de oder schriftlich an den ASB Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Unstrut-Hainich e.V., Jessica Rabenstein, Lindenbühl 22 in 99974 Mühlhausen.
    
Gern stehen wir für weitere Fragen unter 03601 – 445544 telefonisch zur Verfügung.