ASB Soziale Gruppenarbeit Teenager
"Hilfen zur Erziehung"

ASB Soziale Gruppenarbeit Teenager

Habt Courage und folgt euren Träumen! Seid kantig und unkonventionell! Seid einfach EDGY.

Bist du EDGY?

Dann sind hier ein paar wichtige Infos für Dich:

  • Gemeinsam mit Dir arbeiten wir an tollen Projekten.
  • Wir locken Dich aus Deiner Komfortzone und helfen Dir, bei Deiner Selbstfindung.
  • Wir zeigen Dir, wo Deine Stärken sind und wie Du sie weiter entwickeln kannst.
  • Du kannst Erfahrungen in der Gruppe, aber auch vertrauliche Gespräche mit Deinem Coach machen.
  • Es liegt in Deiner Hand unser Angebot anzunehmen und mitzugestalten.

Ziele

  • Förderung allgemeiner Lebenskompetenzen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Identitätsentwicklung
  • Lebensgestaltungsplanung
  • Entwicklung eines Wertesystems

Soziale Gruppenarbeit

  • 6 Plätze für Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren
  • Pädagogische Betreuung in einer altersgemischten Gruppe
  • Hilfedauer: mindestens 6 Monate

Betreuungszeiten

immer montags & mittwochs während der Schulzeit: 16:00 bis 18:30 Uhr
während der Ferien: 15:00 bis 18:00 Uhr

 

Rechtliche Grundlagen

 

Angebot der Jugendhilfe gem. § 29 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfegesetz. Hilfe zur Erziehung muss beim zuständigen Jugendamt beantragt werden.

Hilfeempfänger

Die Teilnahme ist für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren gedacht, welche Unterstützung bei der Überwindung von Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensproblemen haben.

sven.jpg

Sven Breitbarth

Ansprechpartner "ASB Soziale Gruppenarbeit Teenager"

Telefon : 0 36 01 / 87 10 049
Fax : 0 36 01 / 87 12 204

ASB Soziale Gruppearbeit

Untermarkt 27
99974 Mühlhausen

teenager@asb-kvuh.de
profil.jpg

Juliane Kollars

Ansprechpartner "ASB Soziale Gruppenarbeit"

Telefon : 0 36 01 / 87 12 636
Fax : 0 36 01 / 87 12 204

ASB Soziale Gruppearbeit

Untermarkt 27
99974 Mühlhausen

sozialegruppenarbeit@asb-kvuh.de